Nächster Anlass

Vortrag Tony King: Industrialisierte Milchwirtschaft in Saudi-Arabien

Freitag, 30. September 2016, 20 Uhr

22 500 Kühe produzieren mitten in der Wüste Saudiarabiens über 900 000 Liter Milch am Tag. Die Farm heisst Al Badiah und gehört zu Almaria, dem weltweit grössten Produzenten der integrierten Milchwirtschaft. Die Firma produziert die Milch nicht nur, sie ist auch in der Milchverarbeitung gross im Geschäft und stellt eine breite Palette von Milchprodukten her. Der Ire Tony King kennt das Geschehen auf der riesigen Milchfarm Al Badiah aus nächster Nähe. Er ist dort im Kader tätig und verbringt den grössten Teil des Jahres in Saudiarabien. Seine Familie lebt in Brittnau, wo er sie so oft wie möglich besucht. In seinem Vortrag berichtet er über die täglichen Herausforderungen in einem hochautomatisierten Massenbetrieb und zeigt auf, wie entscheidend in diesem Geschäft hohe Produktivitätsraten sind. Selbstverständlich stellt sich Tony King auch den Fragen aus dem Publikum.

Freitag, 30. September 2016, 20 Uhr
reformiertes Kirchgemeindehaus Brittnau
Eintritt frei, Kollekte

 


1.-August-Feier mit Regierungsrat Alex Hürzeler

1august16_chetti

Bei schönstem sommerlichem Wetter trafen sich gegen 200 Brittnauerinnen und Brittnauer zur 1.-August-Feier im Baumgarten. SVP-Regierungsrat Alex Hürzeler ging in seiner Festrede auf die Geschichte der Schweiz, auf die Fahne sowie auch auf die bevorstehenden Olympischen Spiele ein und munterte die Anwesenden auf, die Schweizer Fahne mit Stolz hoch zu halten. Umrahmt wurde die von der Kulturkommission Chetti unter Mithilfe des Männerturnvereins organisierten Feier von der Musikgesellschaft Brittnau. Und wie es Tradition ist, genoss man anschliessend die von der Gemeinde offerierte Grillbratwurst sowie etwas Süsses vom Kuchenbuffet. Auf dem Bild das Chetti-Team mit Alex Hürzeler.

>>> Bildimpressionen <<<

Sponsoren:

akb

FRA_Logo_P-RGB