Nächster Anlass

Samstag 15. November 2014, 16.00 Uhr

"Unschuldslämmli" - Solo von und mit Christian Schenker 

Der ehemalige Kindergärtner Christian Schenker rockt mit seinen Liedern für Kinder und solche, die es werden wollen, das Steak House Fennern. Mit im Gepäck hat der pfiffige Barde mit den ebenso lebensnahen wie schrägen Mundart-Texten seine neue CD "Unschuldslämmli". Das ist nicht nur was für die Kids und das Grosi, da müssen auch Papi und Mami mit.

Sein siebter Streich ist "Unschuldslämmli" bereits. Ohne Frage: Der Solothurner Kinderliedermacher Christian Schenker ist inwzischen eine Institution und begeistert landauf Kinder mitsamt Familienanhang. Als ausgebildeter Kindergärtner kennt er die kleinen Sorgen und Nöte der Jüngsten nur allzugut und hat den Sinn dafür, diese dramatisch und mitunter auch ganz schön schräg in Szene zu setzen. Und Lehrreiches mitunter Nachdenkliches erfahren die Zuhörerinnen und Zuhörer noch dazu. Nicht nur die Texte haben abwechlungsreiche  Unterhaltung zu bieten. Schenker wechselt fliegend zwischen den verschiedenen Musikstilen und würzt seine Texte mit Melodien, die im Ohr hängen bleiben. Daher haben an der Musik des Kinderbarden nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsenen ihre helle Freude. In Brittnau tritt Schenker solo auf. Seine Grüüveli Tüüfeli lässt er zuhause. Zeit und Gelegenheit also, sich umso mehr auf die Texte des Unterhalters mit dem Gschpüri für die Kinder zu konzentrieren. Der Stimmungsanlass und Wochenendhit für die ganze Familie ist mit Samstag 17 Uhr preiswert als "Vorbettmümpfeli" angesetzt. Die Chetti bietet die Möglichkeit Tickets zu reservieren. 

Samstag 15. November
Restaurant Fennern. 16 Uhr
Eintritt: Erwachsene 12 Franken, Kinder ab vier Jahren 8 Franken
ACHTUNG: Vorverkauf ab 1. November unter
079 433 32 65